Maßnahmen gegen COVID-19

Ab dem 11. Mai dürfen Fahrschulen in Bayern wieder den Betrieb aufnehmen. Allerdings gelten dabei besondere Vorschriften und Schutzmaßnahmen.

Neben einem Hygiene- und Sitzkonzept musst du bereits vor dem Betreten der Fahrschule eine Selbstauskunft zu COVID-19 ausfüllen, in der du etwa nach Symptomen oder Kontakten zu Infizierten befragt wirst.

Da uns deine und unsere Gesundheit besonders wichtig ist, werden wir die Vorgaben konsequent umsetzen und an einigen Stellen auch erweitern. Natürlich sind wir dabei auf deine Mithilfe angewiesen. Daher bitten wir dich, diese Regelungen zu beachten.

Danke schön … und bleib gesund! ;)

COVID-19