Nicht nur der Umwelt zu Liebe!

Ein Energiespar-Training schont nicht nur Umwelt und Klima, sondern auch den Geldbeutel – und das nicht unerheblich! Emissionen und Lärm reduzieren sich dabei gegenüber einem »normalen« Fahrstil deutlich: Durch einige Kniffe und Tricks lassen sich bis zu 25 % Kraftstoff einsparen.

Bei dem Kurs handelt es sich aber um weit mehr als ein reines Spritspar-Training. Auch der Verschleiß am Fahrzeug soll verringert werden. Jeder Motor erfordert dabei andere Fahrtechniken, die konkret am eigenen Fahrzeug besprochen werden. Die aufgezeigten Methoden führen zu einer souveränen und deutlich entspannteren Fahrweise durch intelligentes, vorausschauendes und trotzdem zügiges Fahren.

Dabei setzt das Energiespar-Training schon lange vor dem Einsteigen an: Durch Beladungszustand und Fahrzeug-Instandhaltung kann viel bewirkt werden. Und nicht zuletzt verschaffen wir einen kurzen Überblick der aktuellen Fahrzeug-Technik und alternativer Antriebe, so dass die richtigen Weichen demnächst schon beim Kauf gestellt werden können.

Das Training findet unter der professionellen Anleitung von Michael de Clerk statt, der seine Erfahrung als ADAC-Energiespartrainer mit einbringt.

Energiespar-Trainings bei »de Clerk – Fahrschule« in Forchheim und Heroldsbach